Weitere Bilder / Informationen

Willkommen in der Früh Gastronomie und dem bekanntesten Brauhaus der Stadt Köln.

Das Früh am Dom steht nicht nur geographisch fast im Mittelpunkt der Stadt. Nur einen Steinwurf entfernt vom Dom, direkt am Heinzelmännchenbrunnen treffen sich hier sowohl Kölner als auch Gäste aus aller Welt, um Ihr Früh Kölsch zu genießen.

Mehrere besondere gesellige Orte laden zum Verweilen ein: das traditionelle Brauhaus im Erdgeschoss mit seiner bis ins Jahr 1904 zurückgreifenden Geschichte, der Brauhauskeller mit seinen mittelalterlichen Gewölben oder das moderne HOF 18 Restaurant in der ersten Etage. Und die Plätze im Biergarten sind nicht nur im Sommer beliebt.

Direkt angeschlossen befindet sich das Eden Hotel Früh am Dom mit der modernen HOF 18 Bar-Bistro und der Früh Lounge, einer Veranstaltungslocation über den Dächern von Köln, sowie der hauseigene Cateringservice cölncuisine.

Die Gaststätten Früh em Veedel und Em Golde Kappes runden die eigengeführte Gastronomie ab. 

Bei Früh wird für das leibliche Wohl der Gäste auf drei Etagen gesorgt. Die vielfältigen, verschiedenen Küchen bieten jedem Geschmack  die richtigen Zutaten und einem bunt gemischten Publikum ein abwechslungsreiches Ambiente.

Zur Verstätkung unseres Küchenteams in der Brauhausküche suchen wir einen

Koch (m/w)
mit Erfahrung im à la carte Geschäft in Vollzeit

Sie haben:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch
  • Spaß am Umgang mit Lebensmitteln
  • Erfahrung im à la carte Geschäft oder in der Brauhausgastronomie
  • Kenntnisse im HACCP- und Hygienebereich

Dann bieten wir Ihnen:

  • Regelmäßig durchgehende Arbeitszeiten!
  • Gute Verdienstmöglichkeiten!
  • Rückhalt durch ein starkes Führungsteam!
  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen! 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an unten stehende Adresse z.Hd. Frau Silke Knoop, oder per E-Mail an s.knoop@frueh.de.

Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG
Am Hof 12-18, 50667 Köln, Deutschland

Telefon: +49 (0)221 2613 201
Telefax: +49 (0)221 2613 299

E-Mail: s.knoop@frueh.de
Internet: www.frueh-gastronomie.de