Im Schuchmanns trifft sich Kreuzberg und die Welt

Das Umspannwerk Kreuzberg war eigentlich schon immer da. Genau genommen seit 1924. Hier wurde Starkstrom zu Gebrauchsstrom gewandelt. Wo früher Transformatoren das Berliner Stromnetz versorgten, arbeiten heute über tausend Menschen in unterschiedlichen Büros und Studios. Überwiegend an ganz anderen Netzideen. 

Wer kommt ins Schuchmanns?

Im Schuchmanns trifft sich Kreuzberg und die Welt. Genau deswegen sind wir hier. Wir lieben Gäste, die nicht nur Ihresgleichen suchen. 


Was gibt es zu sehen? 

Der Architekt H.H. Müller hat mit seinem Generatoren bestückten, hoch effizienten, detailversessenem Umspannwerk, eine Kathedrale der Energie erschaffen. Diese Energie wirkt noch heute.

Was gibt es zu Essen?

Wir nennen es geerdet speisen, weil wir im Umspannwerk arbeiten, und bodenständige Handwerker sind. 
Wir wollen den Geschmack, den man kennt und gleichzeitig entdeckt. 
Wir arbeiten regional, saisonal. 

Es gibt ein ausgeklügeltes Frühstück, einen modernen Mittagstisch, und eine kleine Abendkarte. Veganer, Vegetarier und Predatoren sitzen bei uns nebeneinander.

Welches Getränk ist Programm?

Natürlich Kaffee, einhundert Prozent Arabica Bohnen,handwerklich geröstet. Er ist so gut, man kann ihn auch einfach nur schwarz bestellen. 


Restaurant im Umspannwerk Kreuzberg sucht eine/n
Küchenchef (m/w)
Vollzeit

Schwerpunkt: 

Moderner Mittagstisch, kreatives Frühstück, spezielle Terrassenspeisen. 
Du willst etwas bewegen und suchst Verantwortung.


Wir bieten:

  • eine Festanstellung mit Gestaltungsspielraum 
  • ein angenehmes Arbeitsklima 
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben
  • Zeit für kreatives Arbeiten

Denken und Handeln:

  • konzeptionell, systematisch, wirtschaftlich


Aufgaben:

  • Fortführung und Entwicklung unseres Foodkonzeptes
  • Erstellung der Saison- und Tageskarten
  • permanente Überprüfung und Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe 
  • Zubereitung und Qualitätssicherung der Speisen 
  • Koordinierung unseres kleinen, aber feinen Küchenteams 
  • Überwachung und Dokumentation der Lagerhaltung und der Einhaltung der HACCP Richtlinien  
  • Hands-on-Mentalität zu allen notwendigen Küchenaufgaben


Vorraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Koch 
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung 
  • Spaß am Kochen und Strukturieren 
  • offen für neue Aufgaben

SCHUCHMANNS Kaffeehaus Restaurant im Umspannwerk Kreuzberg
Paul-Lincke-Ufer 22, 10999 Berlin, Deutschland

Telefon: 0176 / 50065012

E-Mail: mail@schuchmanns.com
Internet: www.schuchmanns.com

Ansprechpartner: Herr Blum